© Schloss Gusow 2013
Schloss -Gusow
Das Museum 
Öffnungszeiten:
Gezeigt werden in zehn Räumen, mit einer Gesamtausstellungsfläche von 442 m², zahlreiche Zinnfigurendioramen, in denen Szenen aus der Zeit der Dinosaurier über das Mittelalter bis ins Jahr 1989 dargestellt sind. Gemeinsam mit den zahlreichen Sachzeugen wie Möbel, Gemälde, Grafiken, Gebrauchsgegenstände, Bekleidungen, Urkunden, Bücher, Porzellane, Gläser, Uniformen, Waffen und militärische Ausrüstungsgegenstände, geben sie Einblicke in die historische Entwicklung von Brandenburg-Preußen sowie in Teile der Entwicklung Deutschlands von 1871 bis in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts. Im "Museumsshop" finden Interessierte Kartenmaterial, Postkarten, Landschaftsbeschreibungen, Bildbände, Kalender von Künstlern der Region, Informationsmaterial über Sehenswürdigkeiten, historische Literatur und Zinnfiguren. Für Gruppen oder nach gesonderter Absprache finden Führungen durch die Ausstellung statt, in denen, auch auf humorvolle Art, der geschichtliche Verlauf von über 1.000 Jahren dargestellt wird. Diese Führungen sind für Schulklassen im Rahmen der Geschichtsausbildung oder von Projekttagen besonders geeignet. Wir bitten unsere Gäste, die eine solche, spezielle Führung wünschen, um eine Voranmeldung und Terminabsprache.
Eintrittspreise: Erwachsene 4,00€ Ermäßigt (Rentner) 3,50€ Ermäßigt (Schüler, Studenten, Arbeitslose) 2,50€ Gruppen (Preis pro Person) 3,50€ Familienkarte (Eltern + 2 Kinder) 11,50€
01.04. - 30.09. Di.  bis So. 10:00-18:00 Uhr 01.10. - 31.03. Di.  bis Fr.  10:00-17:00 Uhr So. u. So. (und Feiertage) 10:00-18:00 Uhr